Web Banner Stellenanzeige 3

Assistenz der Herstellungsleitung* (m/w/d)

Das Deutsche Institut für Zell- und Gewebeersatz (DIZG) in Berlin ist ein gemeinnütziges Pharmaunternehmen und stellt seit über 29 Jahren Kliniken und Chirurgen in Deutschland und Europa humane Zell- und Gewebetransplantate für chirurgische Eingriffe bereit. Wir zählen zu den größten pharmazeutisch und biotechnologisch orientierten Non-Profit-Einrichtungen dieser Art in Europa.


Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort und in Vollzeit eine

Assistenz der Herstellungsleitung* (m/w/d)

 

Ihre Aufgabengebiete:

  • Management und Durchführung von Berichten über Projekte mit Bezug zur Herstellung (Bsp. Optimierungsprojekte, Change-Control-Verfahren, Prozessvalidierungen)
  • Regelmäßige Vorlage schriftlicher Berichte
  • Erstellung von Präsentationen
  • Nachbereitung von Treffen, Dokumentation und Archivierung von Beschlüssen, Entscheidungen
  • Analyse und Interpretation von Daten
  • Aufbereitung von Herstellungskennzahlen und Qualitätskennzahlen
  • Verfolgung von Qualitätszielen
  • Vor- und Nachbereitung von behördlichen Inspektionen
  • Recherche und Aufbereitung relevanter Informationen und Daten zur Vorbereitung von Besprechungen und Präsentationen
  • bei Bedarf Ausarbeitung neuer oder Überarbeitung vorhandener Verfahrens-, Arbeits- und Prüfanweisungen, SOPs und anderer Unterlagen des Qualitätsmanagementsystems des DIZG
  • Einhaltung der in den Grundsatzpapieren des DIZG verankerten Maßnahmen der Qualitätssicherung
  • Organisation der eigenen Weiterbildung und regelmäßiges und kontinuierliches Studium spezifischer Fachliteratur und deren Auswertung
  • Unterstützung bei administrativen und organisatorischen Themen sowie Sicherstellung der Einhaltung von Ziel- und Qualitätsvorgaben

 

Ihr Profil:

  • abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (z.B. Industriekaufmann, Kaufmann für Büromanagement, Sekretär) oder eine Qualifikation als Projektassistenz
  • Kompetente Kommunikation (schriftlich und mündlich in Deutsch und Englisch)
  • Disziplinierte Konzentration auf Prioritäten, Termine, Aufgaben- und Zeitmanagement
  • Kompetenz bei der Nutzung von Computer-Software einschließlich Textverarbeitung, Erstellung von Präsentationen, Datenanalyse, Statistik und Kommunikation
  • Sicherer Umgang mit Microsoft Office Paket (Excel, Word, Power Point, Outlook)
  • Wünschenswert sind Kenntnisse in der Herstellung von Gewebetransplantaten
  • Wünschenswert sind Kenntnisse des Arzneimittel- und Medizinproduktegesetz, der Leitlinien für die Gute Herstellungspraxis für ATMPs und anderer wesentlicher Regularien auf Deutscher und Europäischer Ebene
  • Wünschenswert sind Kenntnisse im Bereich GMP, GFP, GLP sowie die Inhalte von AMWHV, TPG und EDQM-Guide
  • Wünschenswert sind Kenntnisse und Erfahrungen im Projektmanagement sowie in der Planung von experimentellen Untersuchungen, Validierungen und Qualifizierungen
  • Wünschenswert sind Kenntnisse im Umgang mit Statistiksoftware wie GraphPad Prism und Datenbanken

 

Unser Angebot

Wir bieten Ihnen ein interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet. Sie erwartet ein kollegiales und angenehmes Arbeitsklima in einem netten Team.

  • 20% Arbeitgeberzuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge
  • 30 Tage Urlaub (ausgehend von einer 5-Tagewoche)
  • Gleitzeit
  • Homeoffice-Möglichkeit
  • Wöchentliches Obstangebot und kostenfreie Getränke
  • Kostenlose Parkplätze
  • Geburtstagsgutschein
  • Team-Events
  • Betriebsfeiern
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld sowie eine jährliche allgemeine Gehaltserhöhung (Zahlung erfolgt in Abhängigkeit der Erreichung unserer Unternehmensziele)

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Bewerbung mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung per E-Mail (Anhänge werden ausschließlich als PDF-Dokumente akzeptiert) an: bewerbung@dizg.de

* Jede Form der Diskriminierung, sei es aufgrund ethnischer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Geschlecht, sexueller Identität, Familienstand, Behinderung oder wegen eines anderen Merkmals, wird von uns nicht geduldet.

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.