Web Banner Stellenanzeige 3

IHK-Ausbildung „Industriekaufmann/Industriekauffrau“ *

Industriekaufleute* besitzen umfassende Kenntnisse und Fähigkeiten auf den Gebieten Materialwirtschaft, Produktionswirtschaft, Personalwesen, Absatzwirtschaft und Rechnungswesen.

Für unser Institut suchen wir zum 01.08.2021

für die IHK-Ausbildung „Industriekaufmann/industriekauffrau“ *

 

Ausbildungsinhalte:


  • Auftragsannahme und -bearbeitung,
  • Kundenbetreuung in Englisch und Deutsch per E-Mail und Telefon
  • Rechnungsstellung und -prüfung
  • Reklamationsbearbeitung
  • Versandtätigkeiten
  • Erlernen von büroorganisatorischen Fähigkeiten und Kenntnissen
  • Durchlaufen anderer Fachabteilungen wie Finanzen/Buchhaltung, Einkauf, Marketing, Personal- und IT-Abteilung sowie die Dokumentationsbereiche in der Herstellung

 

Darin sind Sie stark:

  • Sie verfügen über einen guten mittleren Schulabschluss oder Abitur
  • Sie sind ein kommunikationsstarkes Organisationstalent und lieben neue Herausforderungen
  • Sie haben ein selbstbewusstes Auftreten
  • Sie haben eine gute mündliche & schriftliche Ausdrucksweise und sind mit den gängigen MS-Office-Anwendungen sowie modernen Kommunikationsmitteln vertraut
  • Sie arbeiten gerne im Team und bringen eigene Ideen und Vorschläge ein
  • Sie verfügen über eine schnelle Auffassungsgabe

 

Unser Angebot:

  • Wir bieten Ihnen eine qualifizierte, praxisbezogene und vielseitige Ausbildung
  • Übernahme nach der Ausbildung in ein festes Arbeitsverhältnis bei guter Leistung und teamorientierter Arbeitsweise sowie gute Entwicklungsmöglichkeiten
  • Intensive und kontinuierliche Betreuung während der gesamten Ausbildung
  • Wir bieten gute Sozialleistungen, Urlaubs- und Weihnachtsgeld

 

Erstes Kennenlernen:

Wir bieten eine Ausbildungsstelle, welche vorab mit einem unbezahlten Kennenlerntag im Ausbildungsbetrieb beginnt. Der Kennenlerntag wird beim Bewerbungsgespräch zwischen Ausbildungsbetrieb und Auszubildenden abgestimmt.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Bewerbung per E-Mail unter Angabe der Referenznummer 2021100000 (Anhänge werden ausschließlich als PDF-Dokumente akzeptiert) an:  bewerbung@dizg.de

 Bewerbungsschluss ist der 31.05.2021

Wir freuen uns darauf, Sie auf dem Weg in eine erfolgreiche berufliche Zukunft zu begleiten.

* Jede Form der Diskriminierung, sei es aufgrund von Rasse, ethnischer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Geschlecht, sexueller Identität, Familienstand, Behinderung oder wegen eines anderen Merkmals, wird von uns nicht geduldet.

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.